Tagesradtour: Breisach - Kehl (Rheintal Radweg)

  • Tour Beschreibung
  • Tour Daten
  • Teilnehmer
  • e-mail Anmeldung

Raderlebnis Tour: Breisach-Kehl

Breisach am Rhein (alemannisch Brisach am Rhin, französisch Vieux-Brisach) (lat. Brisacum oder Bresacum) ist eine Stadt am Oberrhein an der deutsch-französischen Grenze auf halbem Weg zwischen Colmar und Freiburg im Breisgau (jeweils ca. 20 Kilometer) und jeweils etwa 60 Kilometer nördlich von Basel und südlich von Straßburg. Sie liegt nahe am Kaiserstuhl. Eine Rheinbrücke für den Straßenverkehr führt nach Volgelsheim auf französischer Seite.
Breisach am Rhein (alemannisch Brisach am Rhin, französisch Vieux-Brisach) (lat. Brisacum oder Bresacum) ist eine Stadt am Oberrhein an der deutsch-französischen Grenze auf halbem Weg zwischen Colmar und Freiburg im Breisgau (jeweils ca. 20 Kilometer) und jeweils etwa 60 Kilometer nördlich von Basel und südlich von Straßburg. Sie liegt nahe am Kaiserstuhl. Eine Rheinbrücke für den Straßenverkehr führt nach Volgelsheim auf französischer Seite.

Termin: 13. Juni 2021 (Sonntag)
Mit dieser Raderlebnis Tour mit Radtouren Karlsruhe erwarten uns zahlreiche herrliche Ausblicke. Die Route führt entlang des Rhein in Richtung Norden – entlang des Rheinseitenkanals und mit tollen Blicken auf die Rheinauen.
Der Rhein bilde die natürliche Grenze zwischen Deutschland und Frankreich. Hier führt uns die Radtour entlang des Rheinufers von Breisbach weit in den Norden bis in die Grenzstadt Kehl.. Von dort aus fahren wir zurück mit der Bahn nach Karlsruhe.
Fazit dieser aktiven Radtour mit Radtouren Karlsruhe ist das Erlebnis der Rheinauen Landschaft (Taubergießen) zwischen Breisach und Kehl.

Distanz: ca. 70 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
Empfehlung: e-Bike


Information
Karl-Heinz Schönwald
0160 98362105

Der Rhein bei Breisach/Kaiserstuhl
Der Rhein bei Breisach/Kaiserstuhl

Treffpunkt: Karlsruhe Hbf/KVV Ticketshop
Wann: 08.45 Uhr
Hinfahrt:
Abfahrt: Karlsruhe Hbf um 09.07 Uhr
Ankunft: Breisach Bf um 11.42 Uhr
Rückfahrt:
Abfahrt: Kehl Bf um 17.33 Uhr
Ankunft: Karlsruhe Hbf um 18.49 Uhr

Unkosten:
+ Umlage BW Ticket
+ Teilnahme Kosten 5,00
+ persönl. Ausgaben

Mindestteilnehmer 5+
Maximale Teilnehmerzahl: 10 Radlerinnen/Radler
Anmeldeschluß: 12. Juni 2021

Kehl ist eine Stadt im Westen Baden-Württembergs am Rhein gegenüber von Straßburg, und etwa gleich weit von Karlsruhe (75 Kilometer) im Norden und Freiburg im Breisgau (80 Kilometer) im Süden entfernt. Sie ist nach der Kreisstadt Offenburg und hinter Lahr/Schwarzwald die drittgrößte Stadt des Ortenaukreises und bildet ein Mittelzentrum im Bereich des Oberzentrums Offenburg. Seit 1. Januar 1971 ist Kehl Große Kreisstadt. Als ehemaliger Brückenkopf zu den rechtsrheinischen Gebieten Frankreichs war Kehl oft Schauplatz kriegerischer Handlungen und wurde mehrfach zerstört. Die heutige Struktur der Stadt und etliche Gebäude sind jedoch noch immer vom Schaffen Friedrich Weinbrenners geprägt.
Kehl ist eine Stadt im Westen Baden-Württembergs am Rhein gegenüber von Straßburg, und etwa gleich weit von Karlsruhe (75 Kilometer) im Norden und Freiburg im Breisgau (80 Kilometer) im Süden entfernt. Sie ist nach der Kreisstadt Offenburg und hinter Lahr/Schwarzwald die drittgrößte Stadt des Ortenaukreises und bildet ein Mittelzentrum im Bereich des Oberzentrums Offenburg. Seit 1. Januar 1971 ist Kehl Große Kreisstadt. Als ehemaliger Brückenkopf zu den rechtsrheinischen Gebieten Frankreichs war Kehl oft Schauplatz kriegerischer Handlungen und wurde mehrfach zerstört. Die heutige Struktur der Stadt und etliche Gebäude sind jedoch noch immer vom Schaffen Friedrich Weinbrenners geprägt.

Karl-Heinz Schönwald (Tourleitung)
Uli Ka.
Manfred Bö.

Google Translate