Tagesradtour: Franziskaner Tour/Ortenau

  • Tour Beschreibung
  • Tour Daten
  • Teilnehmer
  • e-mail Anmeldung

Raderlebnis Tour: FranziskanerTour

Franziskaner Tour
Franziskaner Tour

Termin: 21. November 2021 (Sonntag)
Mit Radtouren Karlsruhe auf der Franziskaner Radtour von Offenburg hindurch führt die Tour im Anschluss durch die ländliche Gegend der Ortenau, mit ihrer Riedlandschaft, Baggerseen und den auffälligen Tabakfeldern. Am Rhein bietet das Europäische Forum mit zahlreichen Gastronomien und der Auen-Wildnispfad Gelegenheit für einen ersten Stopp.
Über den Rhein und die französische Auenwald-Landschaft führt der Weg durch die weniger bekannte Gartenstadt Stockfeld, mit ihren pittoresken Häusern, nach Straßburg hinein.
Durch das ehemalige Landesgartenschaugelände und über die Europabrücke gelangt man wieder auf deutsche Seite nach Kehl und folgt dort beschaulichen Radwegen entlang der Kinzig bis Griesheim.
Von dort geht es auf dem Radweg über Windschläg und Ebersweier schließlich zurück nach Offenburg.
Fazit dieser aktiven Tages-u. Raderlebnis Tour mit Radtouren Karlsruhe ist das einmalige Erlebnis der Ortenau nördl. von Offeburg und das Erlebnis von Straßbourg.
Route: Offenburg -Willstätt - Kehl - Straßbourg - Rhein Querung - Altenheim - Schutterwald - Offenburg

Distanz: ca. 55 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
Empfehlung: e-Bike

Information
Karl-Heinz Schönwald
(Tourleitung)
0160 98362105


Offenburg ist eine Stadt im Westen Baden-Württembergs, etwa 20 Kilometer südöstlich von Straßburg. Die frühere Reichsstadt ist die Kreisstadt und größte Stadt des Ortenaukreises. Offenburg ist ein Oberzentrum innerhalb der Region Südlicher Oberrhein.
Offenburg ist eine Stadt im Westen Baden-Württembergs, etwa 20 Kilometer südöstlich von Straßburg. Die frühere Reichsstadt ist die Kreisstadt und größte Stadt des Ortenaukreises. Offenburg ist ein Oberzentrum innerhalb der Region Südlicher Oberrhein.

Treffpunkt Karlsruhe Hbf/KVV Ticketshop
Wann: 09.45 Uhr
Hinfahrt:
Abfahrt: Karlsruhe Hbf um 10.11 Uhr
Ankunft: Offenburg Bf um 10.58 Uhr
Rückfahrt:
Abfahrt: Offenburg um 17.34 Uhr
Ankunft: Karlsruhe Hbf um 18.21 Uhr

Unkosten:
+ Umlage BW Ticket
+ Teilnahme Kosten € 5.00
+ persönl. Ausghaben

Mindestteilnehmer: 5+
Maximale Teilnehmerzahl: 10 Radlerinnen/Radler
Anmeldeschluß: 20. November 2021

Kehl ist eine Stadt im Westen Baden-Württembergs am Rhein gegenüber von Straßburg, und etwa gleich weit von Karlsruhe (75 Kilometer) im Norden und Freiburg im Breisgau (80 Kilometer) im Süden entfernt. Sie ist nach der Kreisstadt Offenburg und hinter Lahr/Schwarzwald die drittgrößte Stadt des Ortenaukreises und bildet ein Mittelzentrum im Bereich des Oberzentrums Offenburg. Seit 1. Januar 1971 ist Kehl Große Kreisstadt. Als ehemaliger Brückenkopf zu den rechtsrheinischen Gebieten Frankreichs war Kehl oft Schauplatz kriegerischer Handlungen und wurde mehrfach zerstört. Die heutige Struktur der Stadt und etliche Gebäude sind jedoch noch immer vom Schaffen Friedrich Weinbrenners geprägt.
Kehl ist eine Stadt im Westen Baden-Württembergs am Rhein gegenüber von Straßburg, und etwa gleich weit von Karlsruhe (75 Kilometer) im Norden und Freiburg im Breisgau (80 Kilometer) im Süden entfernt. Sie ist nach der Kreisstadt Offenburg und hinter Lahr/Schwarzwald die drittgrößte Stadt des Ortenaukreises und bildet ein Mittelzentrum im Bereich des Oberzentrums Offenburg. Seit 1. Januar 1971 ist Kehl Große Kreisstadt. Als ehemaliger Brückenkopf zu den rechtsrheinischen Gebieten Frankreichs war Kehl oft Schauplatz kriegerischer Handlungen und wurde mehrfach zerstört. Die heutige Struktur der Stadt und etliche Gebäude sind jedoch noch immer vom Schaffen Friedrich Weinbrenners geprägt.

Karl-Heinz Schönwald (Tourleitung)
Regina R.
Hans Peter Bla.

Google Translate