Tagesradtour: Hanauerland Tour/Baden

  • Tour Beschreibung
  • Tour Daten
  • Teilnehmer
  • e-mail Anmeldung
Hanauerland bezeichnet ein ehemaliges Herrschaftsgebiet nördlich von Straßburg auf französischer Seite und um Kehl in Mittelbaden auf deutscher Seite beiderseits der Grenze, die hier der Rhein bildet. Im regionalen alltagssprachlichen Kontext versteht man heute darunter den Großraum Kehl. Das Gebiet umfasst in der Regel die Städte Kehl und Rheinau sowie die Gemeinde Willstätt, die aus historischer Verbundenheit und wegen der Zugehörigkeit zum Ortenaukreis mehrere überregionale Projekte, wie beispielsweise den Zweckverband Hochwasserschutz Hanauerland, gemeinsam realisieren. Gelegentlich ist auch die seit der Kreisreform dem Landkreis Rastatt zugeordnete Gemeinde Lichtenau inbegriffen, wie beim Servicegebiet der Sparkasse Hanauerland Kehl. Seltener wird Hanauerland synonym zum aufgelösten Landkreis Kehl verwandt, der zu den bisher genannten Gebietskörperschaften des Ortenaukreises außerdem die heutigen Gemeinden Neuried, Appenweier und Renchen umfasste.
Hanauerland bezeichnet ein ehemaliges Herrschaftsgebiet nördlich von Straßburg auf französischer Seite und um Kehl in Mittelbaden auf deutscher Seite beiderseits der Grenze, die hier der Rhein bildet. Im regionalen alltagssprachlichen Kontext versteht man heute darunter den Großraum Kehl. Das Gebiet umfasst in der Regel die Städte Kehl und Rheinau sowie die Gemeinde Willstätt, die aus historischer Verbundenheit und wegen der Zugehörigkeit zum Ortenaukreis mehrere überregionale Projekte, wie beispielsweise den Zweckverband Hochwasserschutz Hanauerland, gemeinsam realisieren. Gelegentlich ist auch die seit der Kreisreform dem Landkreis Rastatt zugeordnete Gemeinde Lichtenau inbegriffen, wie beim Servicegebiet der Sparkasse Hanauerland Kehl. Seltener wird Hanauerland synonym zum aufgelösten Landkreis Kehl verwandt, der zu den bisher genannten Gebietskörperschaften des Ortenaukreises außerdem die heutigen Gemeinden Neuried, Appenweier und Renchen umfasste.

Termin: 10. April 2022 (Sonntag)
Mit Radtouren Karlsruhe durch das Hanauerland/Baden bezeichnet ein ehemaliges Herrschaftsgebiet nördlich von Straßburg auf französischer Seite und um Kehl in Mittelbaden auf deutscher Seite beiderseits der Grenze, die der Rhein bildet. Im regionalen alltagssprachlichen Kontext versteht man heute darunter den Großraum Kehl. Das Gebiet umfasst in der Regel die Städte Kehl und Rheinau sowie die Gemeinde Willstätt, die aus historischer Verbundenheit und wegen der Zugehörigkeit zum Ortenaukreis mehrere überregionale Projekte, wie beispielsweise den Zweckverband Hochwasserschutz Hanauerland, gemeinsam realisieren.
Fazit dieser Raderlebnis Tour mit Radtouren Karlsruhe ist die Landschaft zwischen Bühl und Kehl zu erleben.
Route der Hanauerland Tour: Bühl/Baden - Schwarzach - Lichtenau - Freistett -Rheinbischofsheim - Kehl

Distanz: ca. 60 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
Empfehlung: e-Bike


Information
Karl-Heinz Schönwald
(Tourleitung)
0160 98362105

Hanauerland Tour
Hanauerland Tour

Treffpunkt: Karlsruhe Hbf/KVV Ticketshop
Wann: 09.45 Uhr
Hinfahrt:
Abfahrt: Karlsruhe Hbf um 10.07 Uhr
Ankunft: Bühl/Baden um10.37 Uhr
Rückfahrt:
Abfahrt: Kehl Bf um 17.33 Uhr
Ankunft: Karlsruhe Hbf um 18.49 Uhr

Unkosten:
+ Umlage BW Ticket
+ Teilnahmekosten € 5,00
+ persönliche Ausgaben

Mindestteilnehmer: 5+
Maximale Teilnehmerzahl 10 Radlerinnen/Radler
Anmeldeschluß: 09. April 2022

Hanauerland Tour
Hanauerland Tour

Karl-Heinz Schönwald (Tourleitung)
Uli Ka.

Regina Ri./F.
Ute Bem.
Wally Kü..

Google Translate

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen