Tagesradtour: Würmtal Radweg

  • Beschreibung
  • Tourdaten
  • Teilnehmer
  • e-mail Anmeldung
Weil der Stadt/Würmtal
Weil der Stadt/Würmtal

Termin: 24. Juli 2019 (Mittwoch)
Mit Radtouren Karlsruhe eine Landschaftlich äußerst reizvolle, leichte Tour.
Die "Würm" entspringt am Rande des Naturschutzgebietes "Schönbuchs" und mündet nach dem Durchlaufen des "Würmtales" in "Pforzheim" gemeinsam mit der "Nagold" in die "Enz".

Wir starten unsere Radtour am Bahnhof in Böblingen Beim Start in Böblingen (oder von einem weiter talabwärts gelegenen Ort) bietet sich eine angenehme Talfahrt auf dem Würmradweg mit wenigen Steigungen.
Historisch bedeutende Orte: ehemaliges "Schloßgut Mauren", Historische Mitte in "Ehningen", "Schloss Dätzingen", "Döffingen" (Ulrichsdenkmal, Ortsmitte), "Weil der Stadt" (Stadtmauer, Kirche, Kultur jede Menge), "Merklingen" (Kirchenburg und Ortsmitte), "Hausen" (historische Brücke), "Tiefenbronn" (Lukas-Moser-Altar), "Pforzheim" (Schmuck, Kultur).
In "Pforzheim" endet unsere schöne Radtour durch das Würmtal.
Streckenlänge ca. 50 km 49,0 km

Schwierigkeitsgrad: leicht


Information
Karl-Heinz Schönwald
0175 1919240

An der Würm
An der Würm

Treffpunkt: Karlsruhe Hbf/KVV Ticketshop
Wann: 9.15 Uhr
Hinfahrt:
Abfahrt: Karlsruhe Hbf um 09.33 Uhr/Gleis 11
Ankunft: Stuttgart Hbf um 10.27 Uhr
Abfahrt: Stuttgart Hbf um 11.05 Uhr
Ankunft: Böblingen Bf um 11.29 Uhr
Rückfahrt:
Abfahrt: Pforzheim Hbf um 18.13 Uhr
Ankunft: Karlsruhe Hbf um 18.42 Uhr

Unkosten:
+ Umlage BW Ticket
+ Teilnahmekosten € 5,00
+ persönl. Ausgaben

Mindestteilnehmer 5+
Maximale Teilnehmerzahl: 10 Radlerinnen/Radler
Anmeldeschluß: 23. Juli 2019

Auf dem Würmtal Radweg
Auf dem Würmtal Radweg

Karl-Heinz Schönwald (Leitung)
Hans-Joachim Be.
Bernd We.
Erika We.
Reinhard Bin.
Wolfgang Sch.
Monika Na.
Klaus Be.

Google Translate

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 478.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren