Tagesradtour: Würmtal Radweg

  • Beschreibung
  • Tourdaten
  • Teilnehmer
  • e-mail Anmeldung

Raderlebnis Tour: Würmtal Radweg

Weil der Stadt, bevölkerungsmäßig die fünftgrößte Stadt des Landkreises, ist bekannt als Geburtsort des Naturphilosophen und Astronomen Johannes Kepler und des Reformators von Württemberg, Johannes Brenz. Das Stadtbild der ehemaligen Reichsstadt wird dominiert von der Kirche St. Peter und Paul.
Weil der Stadt, bevölkerungsmäßig die fünftgrößte Stadt des Landkreises, ist bekannt als Geburtsort des Naturphilosophen und Astronomen Johannes Kepler und des Reformators von Württemberg, Johannes Brenz. Das Stadtbild der ehemaligen Reichsstadt wird dominiert von der Kirche St. Peter und Paul.

Termin: 24. Juli 2022 (Sonntag)
Mit Radtouren Karlsruhe durch eine Landschaftlich des Würmtal Radweges äußerst reizvolle, leichte Tour.
Die "Würm" entspringt am Rande des Naturschutzgebietes "Schönbuchs" und mündet nach dem Durchlaufen des "Würmtales" in "Pforzheim" gemeinsam mit der "Nagold" in die "Enz".
Wir starten unsere Radtour am Bahnhof in Pforzheim Hbf (oder von einem weiter talabwärts gelegenen Ort) bietet sich eine angenehme Talfahrt auf dem Würmradweg mit wenigen Steigungen.
Historisch bedeutende Orte: ehemaliges "Schloßgut Mauren", Historische Mitte in "Ehningen", "Schloss Dätzingen", "Döffingen" (Ulrichsdenkmal, Ortsmitte), "Weil der Stadt" (Stadtmauer, Kirche, Kultur jede Menge), "Merklingen" (Kirchenburg und Ortsmitte), "Hausen" (historische Brücke), "Tiefenbronn" (Lukas-Moser-Altar), "Pforzheim" (Schmuck, Kultur).
In "Pforzheim" endet unsere schöne Radtour durch das Würmtal.
Fazit dieser Aktiv Radtour mit Radtouren Karlsruhe ist das Erleben einer Kulturlanschaft mit kulturhistorischen Dörfern und Städten.
Route Würmtal Radweg: Pforzheim- Weil der Sadt - Böbblingen

Distanz: ca. 50 km
Schwierigkeitsgrad: leicht

Empfehlung: e-Bike

Information
Karl-Heinz Schönwald
(Tourleitung)
0160 98362105

Die Würm ist ein etwa 53 Kilometer langer Fluss durch das Gäu in Baden-Württemberg, der im Schönbuch entspringt und nach einem Lauf nach Nordwesten durch die Oberen Gäue und zuletzt auch den Schwarzwald bei Pforzheim von rechts und Südosten in die unterste Nagold mündet.
Die Würm ist ein etwa 53 Kilometer langer Fluss durch das Gäu in Baden-Württemberg, der im Schönbuch entspringt und nach einem Lauf nach Nordwesten durch die Oberen Gäue und zuletzt auch den Schwarzwald bei Pforzheim von rechts und Südosten in die unterste Nagold mündet.

Treffpunkt: Karlsruhe Hbf/KVV Ticketshop
Wann: 09.15 Uhr
Hinfahrt:
Abfahrt: Karlsruhe Hbf um 09.33 Uhr
Ankunft: Pforzheim Hbf um 09.53 Uhr
Rückfahrt:
Abfahrt: Böblingen Bf um 16.22 Uhr
Ankunft: Karlsruhe Hbf um 17.53 Uhr

Unkosten:
+ 9 Euro Ticket pro Person/Monat Juli
+ Teilnahmekosten € 5,00
+ persönl. Ausgaben

Mindestteilnehmer 5+
Maximale Teilnehmerzahl: 10 Radlerinnen/Radler
Anmeldeschluß: 23. Juli 2022

Auf dem Würmtal Radweg bei Pforzheim
Auf dem Würmtal Radweg bei Pforzheim

Karl-Heinz Schönwald (Leitung)
Nadja Had.
Renate Alt.
Ute Bem.
Burkhard Schö.

Google Translate

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen